Kloster Sankt Elisabeth unterwegs

Aktualisiert: 9. Nov 2020


In unserer klösterlichen Gemeinschaft dienen, leben und wirken wir im Geist unserer Patronin, der Heiligen Elisabeth von Thüringen. Doch Neuburg ist nicht der einzige Ort, an dem der Geist der Heiligen Elisabeth lebendig ist . Ausgehend von unserer Ordensgründerin Mutter Apollonia Radermecher haben sich von Aachen aus verschiedenste Kloster gegründet, mit denen wir regelmäßigen Kontakt pflegen.


In diesem Sommer waren wir in Prag und haben unsere Mitschwestern im Kloster „Nemocnice sv. Alžběty“ getroffen. Neben den gemeinsamen Gottesdiensten bestand vielfältige Gelegenheit zur Begegnung; wir haben uns sehr gefreut, dass wir auch die Stadt Prag bei einer Stadtführung kennenlernen konnten.